Newsletter Abonnieren

Gerne möchten wir Sie mit Informationen zu unseren Produkten versorgen, Sie über neue Produkte informieren und auf Veranstaltungen hinweisen, an denen wir teilnehmen. Nach den aktuellen Datenschutzbestimmungen, dürfen wir Ihnen diese Informationen in Form eines Newsletters nur noch zusenden, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben.

Sofern Sie auch in Zukunft Informationen von uns per E-Mail erhalten möchten, tragen Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein und klicken Sie auf abonnieren. Nach der Anmeldung auf unserer Seite erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie noch einmal bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten wollen.

Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich für die Übermittlung des Newsletters und weitere aktuelle Informationen von uns verwendet. Die E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Beim Umgang mit Ihrer E-Mail-Adresse werden die Bestimmungen der DSGVO eingehalten.
Sie können den Newsletter jederzeit kündigen. Verwenden Sie dazu bitte den Link am Ende jedes Newsletters.

Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Die ab dem 25. Mai 2018 geltende EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bringt einige Änderungen bei der Auftragsverarbeitung mit sich (unter dem alten Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) als Auftragsdatenverarbeitung bekannt). Demnach können verschiedene Leistungen, die wir Ihnen gegenüber als unserem Kunden nach Datenverarbeitungen personenbezogener Daten sein (sog. “Auftragsverarbeitung“). Für solche Vertragsverhältnisse verlangt das Gesetz den Abschluss eines Auftragsverarbeitungsvertrags zwischen Ihnen als unserem Auftraggeber und uns als Ihrem Auftragnehmer. Für weitere Informationen hier klicken.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns

Sie haben weitere Fragen zur Datenschutz-Grundverordnung oder zur Auftragsvereinbarung? Gerne nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Melden Sie sich per Telefon +49 (04203) 43780 oder füllen Sie unser Kontaktformular aus. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt Angebot anfordern